Betriebswirtschaftslehre (PMA)

 

Bibliotheksgebaeude der Universitaet St.Gallen (HSG)
Die Inhalte werden vom Server geladen
Für die von Ihnen gewählten Einstellungen konnten keine Inhalte gefunden werden.
 
30.11.21
Barbara
>

"The Ph.D. gave me the chance to develop my main interests in research and to dive deep into them, and to learn the necessary skills and methods."

Dr. Barbara Seitz
Placement after PhD: Assistant Professor, Copenhagen Business School

 
10.02.22

Vertiefungen im PMA

PMA Studierende können aus vier Vertiefungs-richtungen wählen: Accounting (aktuell 14% der PMA Studierenden), Business Innovation (35%), General Management  (29%) und Marketing (22%). Jede Vertiefung bietet ein einzigartiges Studienangebot, das sowohl den notwendigen methodischen Hintergrund als auch vertiefte Fachkenntnisse in der gewählten Vertiefungsrichtung vermittelt. 

 
08.11.21

Doktoratsprogramm in Betriebswirtschaftslehre (Ph.D. in Management)

Das Doktoratsprogramm in Betriebswirtschaftslehre (Ph.D. in Management, PMA) ist mit derzeit 277 Doktorierenden (Stand: Frühjahrssemester 2022) der grösste Promotionsstudiengang in Europa. Innerhalb des Programms kann einer von vier Schwerpunkten gewählt werden. Das PMA ist ein international ausgerichtetes Programm im Bereich der Betriebswirtschaftslehre und bereitet Absolventen bestmöglich auf eine akademische Karriere sowie für eine angewandte Forschungsposition in global tätigen Unternehmen. Das Doktoratsprogramm in Betriebswirtschaftslehre (PMA) wird in Englisch angeboten. Für Informationen zu diesem Doktoratsprogramm wechseln Sie bitte zur englischen Version dieser Seite (link kommt)

 
30.11.21
FT
>

"The Ph.D. has proven to be an invaluable experience. In particular, the unique flexibility to combine theory and practice-oriented research spanning various management disciplines stand out. "

Dr. Felix Thielemann
Placement after PhD: Consultant, Roland Berger

 
24.01.22

Internationale Ausrichtung 

Das Programm zeichnet sich durch seine starke internationale Ausrichtung aus. Für die Doktoranden und Doktorandinnen bestehen vielfältige Möglichkeiten einen Teil des Programms im Ausland zu verbringen. Viele Doktorierende führen einen Teil ihrer Forschung an einer ausländischen Universität durch, was durch das Mobilitätsprogramm der HSG (Mobi.Doc) finanziell unterstützt wird.

 
03.05.22
Tami Dinh
>

Prof. Dr. Tami Dinh

Full Professor of Accounting
PMA Academic Director

 
03.05.22
Arthur Stenzel
>

Prof. Dr. Arthur Stenzel

Assistant Professor of Accounting and Taxation
PMA Executive Director

 
03.05.22

Ziele des PMA

Das Programm vermittelt den Doktorierenden vertiefte Kenntnisse der relevanten Forschungsthemen innerhalb des gewählten Subprogramms. Des Weiteren fördert das Programm ethisches, reflektiertes und kritisches Denken. Die Doktorierenden verfügen bei Abschluss über detaillierte Kenntnisse der relevanten Forschungsmethoden, sowie die Fähigkeit Forschungs- und Publikationsprojekte zu leiten und Forschungsergebnisse effektiv zu kommunizieren.

Leute
04.04.22

Kontakt

Fragen zum Inhalt der zur Struktur des Doktoratsprogramm:
E-Mail: pma@unisg.ch
 
Fragen zur Anmeldung oder zum Studium:
Ph.D Office
E-Mail: phd@unisg.ch
Tel: +41 71 224 22 20
 
Fragen zu Zulassungsbedingungen/Vorprüfung:
Zulassungs- und Anrechnungsstelle
Universität St. Gallen
E-Mail: zulassung@unisg.ch
Tel: 41 71 224 3931
DI-DO 10:00 - 11:30 Uhr